Was sind das „2,4-GHz-Band“ und das „5-GHz-Band“?

Das 2,4-GHz (GigaHertz)-Band ist das ältere Frequenzband, auf dem WLAN funktioniert. Dieses Band wird in Europa in 13 Kanäle aufgeteilt. Die Reichweite liegt in Gebäuden zwischen 10 Metern und 30 Metern. Das 2,4-GHz-Band ist auf Grund vieler Geräte, die es benutzen, stark belastet. Durch die relativ große Reichweite kommt es oft zu Überschneidungen mit dem Nachbar-WLAN und so zu Empfangsstörungen.

Das 5-GHz-Band ist das neuere Frequenzband. Aktuelle Router und viele Repeater unterstützen beide Frequenzbänder. In diesem Band stehen deutlich mehr Kanäle zur Verfügung. Die Reichweite in Gebäuden ist allerdings mit etwa 10 Metern geringer. So kommt es zu weniger Überschneidungen mit den Nachbarnetzen. Im 5-GHz-Band ist eine höhere Datenübertragungsrate als im 2,4- GHz-Band möglich.